KleinBasel

Grundlage Zusammenarbeit

Ihre persönlichen Bedürfnisse und Ziele stehen im Mittelpunkt der Anlagestrategie. Deshalb kommt das persönliche Gespräch mit Ihnen an erster Stelle. Auf dieser Grundlage bestimmen wir gemeinsam mit Ihnen die Anlagestrategie, die Ihren Wünschen, Ihrer Risikofähigkeit, Ihrem Alter und Ihrer Lebenssituation entspricht.

Anlagegrundsätze

Unser Anlagehorizont ist langfristig. Kurzfristiges nicht durchdachtes Handeln ist für uns bedeutungslos und verursacht nur unnötige Kosten. Die uns anvertrauten Gelder werden breit und gezielt diversifiziert sowie nach verschiedenen Kriterien gewichtet. Wir konzentrieren uns auf Direktanlagen in Aktien und Anleihen. Diese Aktien und Anleihen müssen jedoch unseren hohen Qualitätsansprüchen entsprechen, wir machen keine Experimente. Unsere gängige Praxis sowie weitere Details können Sie dem Interview mit Rolf Maurer entnehmen.

 

Depotbanken

Ihre Vermögenswerte bleiben in Ihrem Namen bei der Bank Ihrer Wahl. Für Sie als Kunde ist diese in erster Linie eine Bank für die Aufbewahrung sämtlicher Wertschriften inklusive der liquiden Mittel. Alle Guthaben bleiben somit stets in Ihrem Besitz. Bei unseren Hauptdepotbanken profitieren Sie von Sonderkonditionen. Die Verwaltung Ihres Depots erfolgt mittels einer klar definierten Verwaltungsvollmacht an uns. Damit können wir Ihr Vermögen aktiv und umsichtig im Sinne der gemeinsamen festgelegten Anlagestrategie verwalten, jedoch keine Vermögenswerte transferieren.

Honorar

Unsere Preispolitik ist transparent, erfolgsorientiert und jederzeit nachvollziehbar. Sie können zwischen einem Fix- und/oder Erfolgshonorar wählen.

Das Erfolgshonorar kommt erst zur Anwendung, wenn das Portfolio einen neuen Höchstwert (High Watermark-Methode) erreicht hat.